Firmung

f
конфирмация, христианское таинство миропомазания (в католической церкви). Совершается епископом в торжественной обстановке над подростками 12-15 лет (Firmlinge) как магическое средство укрепления веры. Ритуал состоит в смазывании лба, глаз, ушей верующих ароматическим маслом – миром. После церковного обряда празднично одетые подростки получают подарки, чаще всего это часы, велосипед, воможность подняться над землёй в спортивном самолёте с крёстным (Firmflug) или поход в парк аттракционов. После конфирмации молодой человек получает право становиться крёстным. С обычаем обильной праздничной трапезы в этот день связана пословица "Er isst wie ein Firmling" – "У него аппетит конфирманта" <название от лат. firmare – "укреплять"> Erstkommunion, Konfirmation, Pate

Германия. Лингвострановедческий словарь. 2014.

Смотреть что такое "Firmung" в других словарях:

  • Firmung — im Hildesheimer Dom 2007: Bischof Norbert Trelle, erwachsene Firmkandidaten, Firmpaten Die Firmung (lat.: confirmatio ‚Bestätigung, Bekräftigung‘) ist eines der sieben Sakramente der römisch katholischen, der altkatholischen und der orthodoxen… …   Deutsch Wikipedia

  • Firmung — (Confirmatio), das zweite Sacrament der Katholischen Kirche, in welchem der Getaufte durch die Salbung mit Chrisam, das Gebet u. die Händeauflegung des Bischofs in der Gnade Gottes gestärkt werden soll, damit er standhaft bleibe im Glauben u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Firmung — (Firmelung, Confirmatio, Sigillum, Chrisma, Unctio), in der römischen und griechischen Kirche das zweite Sakrament, durch das der junge Christ unter Gebet und Salbung Kräftigung im Glauben erlangen soll. Nur äußerlich entspricht dem in der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Firmung — (Firmelung, lat. confirmatĭo, »Befestigung«), in der kath. Kirche das 2. der 7 Sakramente, das nicht wiederholt werden darf, besteht in Salbung mit dem Chrisma, Gebet und Händeauflegung, ursprünglich, wie noch jetzt in der griech. Kirche, mit der …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Firmung — Firmung, lat. confirmatio, Bestärkung, auch consummatio und perfectio, Vollendung, heißt das 2. hl. Sacrament, in welchem der Christ durch die Händeauflegung des Bischofs, durch Salbung mit dem hl. Chrisam und Gebet vom hl. Geiste gestärkt wird,… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Firmung — Firmung,die:⇨Einsegnung …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Firmung — Fịr|mung 〈f. 20; kath. Kirche〉 vom Bischof durch Salbung u. Handauflegen vollzogenes katholisches Sakrament, dient der Kräftigung im Glauben u. verleiht die Gnade der Standhaftigkeit [→ firmen] * * * Fịr|mung, die; , en (kath. Kirche):… …   Universal-Lexikon

  • Firmung — die Firmung, en (Aufbaustufe) Sakrament, das den Heiligen Geist zur Stärkung des Glaubens verleiht Beispiel: In diesem Land wird den Jugendlichen die Firmung im Alter von 14 Jahren gespendet …   Extremes Deutsch

  • Firmung — Fịr·mung die; ; nur Sg, kath; ein Sakrament, das jemanden in seinem Glauben stärken soll. Kinder erhalten meist ein paar Jahre nach der Erstkommunion die Firmung …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Firmung — firmen: Durch das Sakrament der heiligen Taufe wird der Mensch in die Gemeinschaft der christlichen Kirche aufgenommen. Später bedarf er einer »Bestätigung«, einer »Festigung« in dieser Zugehörigkeit. Er wird als Katholik gefirmt oder als… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Firmung —    (lat. ”confirmatio“ = Bestätigung, Stärkung) ist nach röm kath. u. ostkirchlich orthodoxem Glauben eines der sieben Sakramente der Kirche, das in engem Zusammenhang mit der Taufe als Symbolhandlung der christlichen Initiation zu sehen ist. Der …   Neues Theologisches Wörterbuch

Книги

Другие книги по запросу «Firmung» >>

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.